Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Suche nach „Argwohn“ 32 Treffer

Argwohn

Substantiv, maskulin - Einstellung, Neigung, hinter dem Tun oder dem Verhalten eines anderen eine gegen die eigenen Interessen …

Zum vollständigen Artikel

argwöhnisch

Adjektiv - voll Argwohn, misstrauisch

Zum vollständigen Artikel

Soupçon

Substantiv, maskulin - Verdacht, Argwohn

Zum vollständigen Artikel

beargwöhnen

schwaches Verb - gegen jemanden, etwas Argwohn haben; verdächtigen, jemandem misstrauen

Zum vollständigen Artikel

argwöhnen

schwaches Verb - mit Argwohn, misstrauisch vermuten, befürchten

Zum vollständigen Artikel

leichtgläubig

Adjektiv - in unkritischer Weise allzu leicht bereit, etwas zu glauben, was ein anderer sagt; vertrauensselig

Zum vollständigen Artikel

vertrauensselig

Adjektiv - allzu schnell oder leicht bereit, anderen zu vertrauen; allzu arglos sich anderen anvertrauend

Zum vollständigen Artikel

unschuldsvoll

Adjektiv - unschuldig

Zum vollständigen Artikel

Ombrage

Substantiv, feminin - 1. Schatten; 2. Argwohn, Misstrauen, Verdacht

Zum vollständigen Artikel

Eifersüchtelei

Substantiv, feminin - wiederholte schwächere Äußerung von Eifersucht; eifersüchtige Streiterei

Zum vollständigen Artikel

skeptisch sein

Zweifel, Bedenken haben

Zum vollständigen Artikel

arglos

Adjektiv - 1. ohne Arg; nichts Böses vorhabend; …2. nichts Böses ahnend, ohne Argwohn, …

Zum vollständigen Artikel

Misstrauen

Substantiv, Neutrum - kritische, das Selbstverständliche bezweifelnde Einstellung gegenüber einem Sachverhalt, das Zweifeln an der Vertrauenswürdigkeit einer Person; …

Zum vollständigen Artikel

misstrauisch

Adjektiv - voller Misstrauen; Misstrauen hegend

Zum vollständigen Artikel

Eifersucht

Substantiv, feminin - starke, übersteigerte Furcht, jemandes Liebe oder einen Vorteil mit einem anderen teilen zu müssen oder …

Zum vollständigen Artikel

Beunruhigung

Substantiv, feminin - das Beunruhigen; das Beunruhigtwerden; das Beunruhigtsein

Zum vollständigen Artikel

stacheln

schwaches Verb - 1. mit Stacheln, wie mit Stacheln …2. anstacheln, antreiben

Zum vollständigen Artikel

verdächtigen

schwaches Verb - gegen jemanden einen bestimmten Verdacht hegen, aussprechen

Zum vollständigen Artikel

einfältig

Adjektiv - a. arglos-gutmütig; ohne Argwohn, nicht schlau …b. geistig etwas beschränkt, wenig geistreich, …

Zum vollständigen Artikel

gutgläubig

Adjektiv - die eigene Aufrichtigkeit und gute Absichten auch bei anderen voraussetzend und ihnen [unvorsichtigerweise] Glauben schenkend

Zum vollständigen Artikel