Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

kräftezehrend, Kraft raubend/kraftraubend u. a.

Fügungen aus einem Substantiv und einem Partizip schreibt man unter anderem dann stets zusammen, wenn die Formulierung der entsprechenden Substantiv-Verb-Fügung nicht allein mit dem Substantiv gelingt, sondern nur mithilfe einer ganzen Wortgruppe. So schreibt man kraftstrotzend in einem Ausdruck wie die kraftstrotzenden Thaiboxerinnen stets zusammen, weil die entsprechende Substantiv-Verb-Fügung („Die Thaiboxerinnen strotzen Kraft") ungrammatisch wäre. Für die grammatisch korrekte Formulierung Die Thaiboxerinnen strotzen vor Kraft benötigt man die Wortgruppe vor Kraft. Gleiches gilt für kräftezehrend. Auch hier liegt eine Wortgruppe – an den Kräften zehrend – zugrunde.
Wie aber sieht es mit Ausdrücken wie Kraft raubend/kraftraubend oder Kräfte schonend/kräfteschonend aus? Hier kommt die entsprechende Verbindung aus Substantiv und Verb ohne Artikel, Präpositionen o. Ä. aus: Kraft rauben, Kräfte schonen. In diesen Fällen ist sowohl Getrennt- als auch Zusammenschreibung zulässig.
Wird jedoch das Substantiv z. B. durch ein Adjektiv näher bestimmt, gilt nur die Getrenntschreibung: ein sehr viel Kraft raubender Kampf. Dagegen wird in eine äußerst kräfteschonende Trainingsmethode nur zusammengeschrieben, da hier die Verbindung als Ganzes gesteigert ist.