Maß­angaben für Holz

Wir haben einige Maß- und Mengenangaben, die in Zusammenhang mit Holz verwendet werden, für Sie genauer unter die Lupe genommen.

Kreuzworträtselfans wissen Bescheid, wenn eine Raummaßangabe für Holz gefragt ist: Das Wort mit vier Buchstaben heißt Ster. Dieses Maß bezeichnet einen Kubikmeter geschichtetes Holz. Im Unterschied zum Festmeter gehen beim Ster die Zwischenräume der Schichtung in die Messung ein. Der Genitiv des Maskulinums Ster heißt des Sters, die beiden Pluralformen Stere und Sters sind gleichermaßen korrekt. 3 Ster Holz zu bestellen ist übrigens sprachlich völlig in Ordnung. Denn wenn Maskulina und Neutra als Maß- und Mengeneinheiten nach Zahlen über 1 stehen, wird meist eine endungslose Form, die dem Nominativ Singular entspricht, gebraucht.

Ein weiteres altes Längen- und Raummaß ist Klafter. Dieser Begriff gehört im Sinne von „Armspanne“ oder „Armvoll“ zu einem untergegangenen Verb mit der Bedeutung „umfassen, umarmen“. Während der Klafter und das Klafter gebräuchlich sind, handelt es sich bei die Klafter um eine veraltete, seltene Variante.

Wenn Sie eine Feuerstelle besitzen, kaufen Sie Ihr Brennholz vielleicht ja nur körbeweise. Singularische Substantive nach der Mengenangabe Korb stehen in appositionellem Verhältnis und weisen heute gewöhnlich denselben Kasus auf; es heißt also ein Korb Holz (nicht: Holzes). Der früher übliche Genitiv wird nur noch vereinzelt bei Substantiven im Singular verwendet, die durch ein Adjektiv näher bestimmt sind, der Genitiv gilt als gehoben oder sogar gespreizt: ein Korb Holz/ein Korb trockenes Holz (gehoben: trockenen Holzes).

Alle Artikel in Bedeutung (75)

Redu­plikations­bildungen mit Ablaut

Wir bewegen uns im Zickzack durch die Welt der sogenannten Reduplikationsbildungen.

Die häufig­sten Fragen an die Duden-Sprach­beratung

Im Folgenden haben wir die häufigsten Fragen an die Duden-Sprachberatung zusammengefasst.