Komma­setzung bei formel­haften verkürzten Neben­sätzen

In diesem Artikel geht es um die Kommasetzung bei formelhaften verkürzten Nebensätzen. Aber wann ist ein verkürzter Nebensatz formelhaft und wann nicht?

Formelhafte verkürzte Nebensätze können, müssen aber nicht in das paarige Komma eingeschlossen werden: Sagen Sie[,] wenn möglich[,] jetzt nichts. Falls erforderlich[,] ziehen wir das gnadenlos durch.

Die Frage ist nur: Wann ist ein verkürzter Nebensatz formelhaft, wann nicht? Bei Zweiwortformeln ist das Formelhafte oft ziemlich klar: Wie besprochen[,] holen wir die reklamierten Waren am Dienstag wieder ab. Denken Sie daran, die Labyrinthfische[,] wie abgemacht[,] ohne Sauerstoffzusatz zu transportieren?

Auch ziemlich deutlich dürfte sein, dass es sich in folgenden Beispielen zwar um verkürzte, aber durchaus nicht um formelhafte Nebensätze handelt, Kommas also zu setzen sind: Wie heute morgen schon mit Ihrer Frau Gerster detailliert besprochen, holen wir die reklamierten Waren am Dienstag wieder ab. Denken Sie daran, die Labyrinthfische, wenn im Vorfeld mit dem Importeur so abgemacht, ohne Sauerstoffzusatz zu transportieren?

Bei allem, was dazwischenliegt, ist einerseits die Urteilskraft des Schreibers gefragt und liegt dieser andererseits mit Kommas eher auf der sicheren Seite: Wie heute morgen besprochen, holen wir die reklamierten Waren am Dienstag wieder ab. Denken Sie daran, die Labyrinthfische, wenn so abgemacht, ohne Sauerstoffzusatz zu transportieren?

Alle Artikel in Zeichensetzung (54)

Parataxe und Hypotaxe

Wissen Sie, was der Unterschied zwischen einer Parataxe und einer Hypotaxe ist? Den auch als Satzreihe und Satzgefüge bekannten Phänomenen widmen wir uns in diesem Artikel.

Der Schrägstrich

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Funktionen des Schrägstrichs und erhalten Tipps zum Umgang mit Schrägstrich und Leerzeichen.