Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Groß- oder Kleinschreibung bei Verbindungen mit -prozentig, -seitig u. Ä.

Wer durch Hochprozentiges enthemmt randaliert, kann schon mal achtkantig rausgeworfen werden. Dabei muss er sich allerdings keine Gedanken um die Groß- oder Kleinschreibung von -prozentig oder -kantig machen, da bei hochprozentig und bei achtkantig (im übertragenen Sinn) kein Bindestrich gesetzt wird.
Ist aber im räumlichen Sinne von etwas Achtkantigem die Rede, ist auch die Schreibung etwas 8-Kantiges möglich. Kantiges wird hier großgeschrieben wie z. B. auch in etwas Kantiges.

Unsicherheit kommt gelegentlich bei substantivierten Zusammensetzungen mit -prozentig, -seitig, -lagig u. Ä. auf. Diese Wortbestandteile kommen ja allein nicht als Wort vor. Einen *prozentigen Anteil oder ein *seitiges Buch wird man nicht finden. Dennoch werden sie als Bestandteil einer Substantivierung großgeschrieben. Neben ein Hundertfünfzigprozentiger, nichts Zweihundertfünfzigseitiges ist auch möglich: ein 150-Prozentiger, nichts 250-Seitiges.