Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

Getrennt- oder Zusammenschreibung von Fügungen mit halb

Bei Fügungen aus halb und einem Adjektiv oder Partizip schreibt man zusammen, wenn halb als bedeutungsabschwächender Zusatz aufgefasst wird: ein halbhohes Zuspiel, halblautes Nörgeln, halbgebildeter Mensch, halbtrockener Riesling u. a. Wird halb aber als Gegensatz zu ganz verstanden, so schreibt man getrennt oder zusammen: das halb leere/halbleere Glas, der halb verhungerte/halbverhungerte Vogel.
Nicht immer jedoch kann das so klar unterschieden werden. In solchen Zweifelsfällen kann man sowohl getrennt als auch zusammenschreiben: mit halb automatischen/halbautomatischen Waffen, ein halb blinder/halbblinder Schäferhund, halb gares/halbgares Gemüse.
Die Fügung halbseiden wird im wörtlichen wie im übertragenen Sinne zusammengeschrieben. Wörtlich: die halbseidenen Boxershorts. Übertragen: ein halbseidenes Etablissement, halbseidene Umgangsformen.
Wenn man halb wie teils verwendet, wird immer getrennt geschrieben: Die Supply-Chain-Managerin runzelte halb tadelnd, halb bewundernd die bis dahin durchaus wohlgeformte Stirn. So übrigens auch: die halb baumwollenen, halb seidenen Boxershorts.