Die häufigsten Wörter in deutsch­sprachigen Texten

Wir zeigen eine Übersicht der häufigsten Wörter in deutschsprachigen Texten, auch nach Wortarten unterteilt.

Von den knapp 17,4 Millionen unterschiedlichen Wörtern (Grundformen), die im Dudenkorpus enthalten sind, kommen die folgenden am häufigsten vor:

Dudenkorpus gesamt
RangDie häufigsten Wörter
1der, die, das [bestimmter Artikel]
2.in
3.und
4.sein
5.ein
6.zu
7.von
8.haben
9.werden
10.mit
11.an
12.für
13.auf
14.sich
15.nicht
16.es
17.der, die, das [Relativpronomen]
18.auch
19.er
20.als

Erstaunlicherweise machen die 100 häufigsten Wörter fast die Hälfte aller Wörter in den Texten des Dudenkorpus aus.  Mit den häufigsten 2 533 Wörtern deckt man schon 75 % der Texte ab, die restlichen 25 % ergeben sich aus der Differenz zu den oben erwähnten knapp 23 Millionen Grundformen. Das bedeutet ganz allgemein formuliert: Es gibt in deutschen Texten relativ wenige Wörter, die sehr oft vorkommen, und umgekehrt relativ viele Wörter, die sehr selten vorkommen.

Ebenfalls bemerkenswert: In den 70 häufigsten Wörtern tauchen nur 4 Substantive auf: „Jahr“ (auf Rang 33), „Euro“ (Rang 64), „Uhr“ (Rand 69) und „Prozent“ (Rang 70).

Schlüsselt man die häufigsten Wörter des Dudenkorpus nach Wortarten auf, so ergeben sich diese Rangfolgen:

Im gesamten Dudenkorpus
RangDie häufigsten SubstantiveDie häufigsten AdjektiveDie häufigsten Verben
1Jahrneusein
2.Eurogroßhaben
3.Uhrerst...werden
4.Prozentvielkönnen
5.Deutschlandander...müssen
6.Zeitdeutschsagen
7.Tagweitsollen
8.Menschgutgeben
9.Landkleinwollen
10.Millioneigenkommen
11.Kindletzt...gehen
12.Frauhochmachen
13.Mannaltstehen
14.Unternehmenjunglassen
15.Stadteinigsehen
16.Endezweit...finden
17.Berlinvergangenbleiben
18.Wochelangeliegen
19.Fallnahzeigen
20.Seitewenigdürfen

Wie die Liste der häufigsten Substantive deutlich zeigt, ist das Korpus stark durch Zeitungstexte geprägt. Betrachtet man andere Textgattungen wie Romane oder Sach- und Fachtexte, verändert sich die Rangfolge und es erscheinen neue Wörter in der Liste. Die folgenden Substantive, Adjektive und Verben kommen in deutschsprachigen Romanen am häufigsten vor:

In Romanen des Dudenkorpus
RangDie Häufigsten SubstantiveDie häufigsten AdjektiveDie häufigsten Verben
1.Mannander...sein
2.Fraukleinhaben
3.Handgroßwerden
4.Tagerst...können
5.Augegutsagen
6.Zeitaltsehen
7.Jahrganzmüssen
8.Kopflangwollen
9.Gesichtletzt...kommen
10.Mutterneugehen
11.Vaterweitmachen
12.Kindvielgeben
13.Hauseiniglassen
14.Blickjungsollen
15.Lebennahestehen
16.Menschgeradewissen
17.Türeigen...fragen
18.Wortspättun
19.Stimmeeinzignehmen
20.Herrliebhören

Alle Artikel in Sprache in Zahlen (11)

Die Wörter mit den meisten auf­einander­folgenden Vokalen

Ein Artikel über die Wörter mit den meisten aufeinanderfolgenden Vokalen.

Die längsten Wörter im Duden­korpus

Die längsten Wörter im Dudenkorpus stammen vorwiegend aus der Rechts- und Verwaltungssprache und sind substantivische Zusammensetzungen.