Betonungen und Bedeutungen von „vollkommen“

In diesem Artikel geht es um die beiden verschiedenen Bedeutungen des Adjektivs vollkommen, die von der Betonung des Wortes abhängen.

Das Adjektiv vollkommen hat zwei verschiedene Gebrauchskontexte und Bedeutungen, die im Sprachgebrauch in aller Regel durch unterschiedliche Akzentuierung voneinander differenziert werden.

  • In der Bedeutung „ohne Fehler“ (z. B. er war ein vollkommener Mann, die Statue ist vollkommen) ist die zweite Silbe akzentuiert: [fɔl‘kɔmǝn].
  • In der Bedeutung „völlig, vollständig“ (z. B. er war vollkommen betrunken, er ist vollkommen durchgedreht) ist die erste Silbe akzentuiert: [‘fɔlkɔmǝn].

Alle Artikel in Aussprache (14)

Herkunft und Aussprache von „Quarantäne“

Das Konzept der Quarantäne existiert schon seit dem 14. Jahrhundert, das Wort Quarantäne ist seit dem 17. Jahrhundert belegt. Aber woher kommt dieses Wort? Und wie wird es korrekt ausgesprochen?

Die Aussprache von „dys-“ und „Dys-“

Wird die griechische Vorsilbe Dys- bzw. dys- wie ü oder wie i ausgesprochen?