Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Duden-Newsletter (06.10.06)

Liebe Leserin, lieber Leser,

wenn Sie an einem der letzten lauen Altweibersommerabende ein nettes Restaurant suchen, stoßen Sie mitunter auf Angebote wie „frische Kürbis Suppe” oder „hausgemachter Zwiebel Kuchen”. Wenn Sie an der nächsten Ecke dann auch noch „Hair Studio” lesen, sind Sie auf einen häufig auftretenden Wortbildungsfehler gestoßen. Näheres lesen Sie in der ersten Rubrik.

Auch wenn der Altweibersommer schon fast vorbei ist, stellt er doch sprachlich eine Besonderheit der Bildung von Zusammensetzungen dar. Mehr dazu erfahren Sie im zweiten Abschnitt.

In der dritten Rubrik haben wir schließlich Interessantes zur Schreibung zusammengesetzter Fremdwörter für Sie nachgeschlagen.

Gute Unterhaltung wünscht Ihnen

Ihre
Duden-Sprachberatung

Was Sie schon immer wissen wollten

Komposition

Die Wörter Kürbissuppe,Zwiebelkuchen und Hairstudio werden nach deutschen Wortbildungsregeln zusammengeschrieben. Dieses Muster der Wortbildung wird auch als Komposition bezeichnet. Dabei verschmelzen beide Wörter und verleihen dem Kompositum, dem zusammengesetzten Wort, eine komplexere Bedeutung.

Nicht nur für die Kunst, sondern auch für die Sprachwissenschaft hat diese Bildungsform große Bedeutung, denn sie bereichert unsere Sprache in hohem Maße. Insbesondere beim Substantiv ist die Komposition sehr produktiv, ermöglicht sie doch unendlich viele Kombinationsmöglichkeiten der Wörter.

Auch wenn man sie oft zu sehen bzw. zu lesen bekommt, ist die Getrenntschreibung solcher Zusammensetzungen nach wie vor nicht korrekt. Ist das neu entstandene Wort unübersichtlich und damit nicht so gut lesbar, kann man allerdings einen Bindestrich zwischen beide Bestandteile setzen, durchaus sinnvoll z. B. bei Video-Installation oder Lotto-Annahmestelle wegen des Aufeinandertreffens mehrerer Vokale.
Sinnvoll kann der Bindestrich auch sein, wenn Fremdwörter oder Eigennamen zum Grundwort treten wie bei Apollo-Raumschiff oder Assessment-Center. So wäre neben dem Hairstudio auch das Hair-Studio möglich. Die meisten Komposita wie beispielsweise Videotechnik, Technologietransfer oder Hautcreme können jedoch sehr gut auf den Bindestrich verzichten.

Hätten Sie's gewusst?

Altweibersommer, Rote-Kreuz-Schwester & Co

Nicht nur meteorologisch, sondern auch sprachlich stellt der Altweibersommer ein besonderes Phänomen dar. Hier gesellt sich nämlich zur „Komposition” zweier Substantive noch ein (attributives) Adjektiv („alt”), das das zweite Glied der Verbindung („Weiber”) näher bestimmt.
Es gibt drei Gruppen solcher Wortverbindungen. Die erste Gruppe umfasst feste Zusammensetzungen, in denen das Adjektiv in jedem Fall (Kasus) ungebeugt bleibt. Hier ist also der Stamm des Adjektivs in die Zusammensetzung eingegangen: das Kleinkinderspielzeug, den Altweibersommer, der Liebfrauenmilch od. den Altherrenmannschaften (und nicht etwa: „den ‚Altenherrenmannschaften’”).

Zur zweiten Gruppe zählen die Fälle, in denen das Adjektiv in der erstarrten flektierten Form auf -e erscheint: ein Armeleuteviertel, eines Armeleuteviertels.

In der dritten Gruppe finden sich neben den unflektierten auch flektierte Formen des Adjektivs, und zwar in Übereinstimmung mit dem letzten Glied: der Roten-Kreuz-Schwester, des Roten-Augen-Effekts. Diese Formen gelten jedoch als alltagssprachlich. Standardsprachlich wird hier im Allgemeinen die Adjektivendung -e in erstarrter Form beibehalten, also nicht gebeugt: der Rote-Kreuz-Schwester, des Rote-Augen-Effekts.
Teilweise gibt es auch die feste Form, in der das Adjektiv endungslos (in der Stammform) erscheint: die Rotkreuzschwester.

Für Sie nachgeschlagen

Neue Rechtschreibung 2006 - Zusammengesetzte Fremdwörter

Zusammengesetzte Fremdwörter werden zusammengeschrieben. Besteht die Zusammensetzung aus Substantiven, kann zur besseren Lesbarkeit ein Bindestrich gesetzt werden:
- Desktoppublishing (auch: Desktop-Publishing)
- Airconditioning (auch: Air-Conditioning)
- Sciencefiction (auch: Science Fiction)
- Midlifecrisis (auch: Midlife-Crisis)

Ist der erste Bestandteil ein Adjektiv, kann zusammengeschrieben werden, wenn die gemeinsame Hauptbetonung auf dem ersten Bestandteil liegt. Andernfalls gilt nur Getrenntschreibung:
- Longdrink oder Long Drink
- Hotspot oder Hot Spot
- Aber nur: High Fidelity, Electronic Commerce, Top Ten

Bei Substantivierungen aus dem Englischen, die auf eine Verbindung aus Verb und Partikel (Adverb) zurückgehen, setzt man gewöhnlich einen Bindestrich; daneben ist auch Zusammenschreibung möglich:
- Black-out (auch: Blackout)
- Count-down (auch: Countdown)
- Kick-off (auch: Kickoff)

Aus: Duden - Die deutsche Rechtschreibung, 24. Auflage, 2006.

Freitag, 6 Oktober, 2006
↑ Nach oben