Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

zu­teil­wer­den

Wortart: unregelmäßiges Verb
Gebrauch: gehoben
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung: zu|teil|wer|den
Alle Trennmöglichkeiten: zu|teil|wer|den
Beispiel: ein großes Glück wurde uns zuteil, ist uns zuteilgeworden

Bedeutungsübersicht

gewährt, auferlegt werden; [vom Schicksal oder von einer höhergestellten Person] zugeteilt werden

Beispiele

  • ihr wurde eine hohe Ehre, ein großes Glück, ein schweres Schicksal zuteil
  • den Kindern eine gute Erziehung zuteilwerden lassen
  • dem Buch wurde wenig Beachtung zuteil

Synonyme zu zuteilwerden

anhängen, anheimfallen, bekommen, betreffen, erhalten, erleben, erleiden, ernten, genießen, geschehen, haben, kriegen, passieren, widerfahren, zufallen, zukommen, zustoßen

Aussprache

Betonung: zuteilwerden

Grammatik

unregelmäßiges Verb; Perfektbildung mit »ist«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singular 
 
 er/sie/es wird zuteiler/sie/es werde zuteil 
Plural 
 
 sie werden zuteilsie werden zuteil 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singular
 
 er/sie/es ward zuteil, wurde zuteiler/sie/es würde zuteil
Plural
 
 sie wurden zuteilsie würden zuteil
Partizip I zuteilwerdend
Partizip II zuteilgeworden
Infinitiv mit zu zuteilzuwerden

Blättern