zu­sam­men­zu­cken

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
zusammenzucken
Lautschrift
[tsuˈzaməntsʊkn̩]

Rechtschreibung

Worttrennung
zu|sam|men|zu|cken
Beispiel
ich bin bei dem Knall zusammengezuckt

Bedeutung

vor Schreck eine ruckartige Bewegung machen

Beispiele
  • bei dem Namen, Wort zuckt er jedes Mal zusammen
  • der Knall ließ sie zusammenzucken

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „ist“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?