zu­sam­men­schlie­ßen

Wortart:
starkes Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
zusammenschließen
Lautschrift
[tsuˈzamənʃliːsn̩]

Rechtschreibung

Worttrennung
zu|sam|men|schlie|ßen
Beispiel
um sich zusammenzuschließen

Bedeutungen (2)

  1. Beispiele
    • die Fahrräder zusammenschließen
    • die Gefangenen waren mit Handschellen zusammengeschlossen
  2. sich vereinigen
    Grammatik
    sich zusammenschließen
    Beispiele
    • sich in einem Verein, zu einer Mannschaft zusammenschließen
    • die beiden Firmen haben sich zusammengeschlossen

Synonyme zu zusammenschließen

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
zusammenschließen
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?