zu­sam­men­schal­ten

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
zusammenschalten

Rechtschreibung

Worttrennung
zu|sam|men|schal|ten

Bedeutungen (2)

  1. durch Schalten miteinander verbinden
    Beispiel
    • mehrere Rechner, Telefonnetze zusammenschalten
  2. sich durch Schalten zu einer Einheit, einem Ganzen verbinden
    Grammatik
    sich zusammenschalten
    Beispiel
    • die Sender haben sich zusammengeschaltet

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?