zu­sam­men­kau­ern

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
zusammenkauern

Rechtschreibung

Worttrennung
zu|sam|men|kau|ern

Bedeutung

sich hockend in eine geduckte Haltung bringen

Beispiel
  • sie hatten sich in einer Ecke zusammengekauert

Synonyme zu zusammenkauern

  • sich kauern, sich beugen, sich bücken, den Kopf einziehen

Grammatik

sich zusammenkauern; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?