zu­rück­set­zen

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
zurücksetzen
Lautschrift
[tsuˈrʏkzɛtsn̩]

Rechtschreibung

Worttrennung
zu|rück|set|zen
Beispiel
sich zurückgesetzt fühlen

Bedeutungen (8)

    1. wieder an seinen [früheren] Platz setzen
      Beispiele
      • den Topf auf die Herdplatte zurücksetzen
      • sie setzte den Fisch ins Aquarium zurück
    2. sich wieder an den vorherigen Platz setzen
      Grammatik
      sich zurücksetzen
      Beispiel
      • er setzte sich an den Tisch zurück
  1. nach hinten versetzen
    Beispiele
    • seinen Fuß [ein Stück, einen Schritt] zurücksetzen
    • wir könnten die Trennwand ein Stück zurücksetzen
    1. sich erheben und weiter hinten wieder setzen
      Grammatik
      sich zurücksetzen
      Beispiel
      • ich setze mich [ein paar Reihen] zurück
    2. nach hinten setzen
      Beispiel
      • die Lehrerin setzte den Schüler zwei Reihen zurück
    1. (als Fahrer[in] ein Fahrzeug) nach hinten bewegen
      Beispiel
      • er setzte den Wagen [zwei Meter] zurück
    2. Beispiel
      • die Fahrerin, der Lkw setzte [fünf Meter] zurück
  2. (gegenüber anderen, Gleichberechtigten) in kränkender Weise benachteiligen
    Beispiele
    • ich kann ihn nicht so zurücksetzen
    • er fühlte sich [gegenüber seinen älteren Geschwistern] zurückgesetzt
  3. (den Preis einer Ware) herabsetzen (1)
    Gebrauch
    landschaftlich
    Beispiele
    • etwas [im Preis] zurücksetzen
    • der Mantel war fast um 100 Euro zurückgesetzt
  4. ein kleineres Geweih bekommen als im Vorjahr
    Gebrauch
    Jägersprache
    Beispiel
    • der Hirsch hat zurückgesetzt
  5. den Anfangszustand wiederherstellen, in den Anfangszustand zurückversetzen
    Gebrauch
    EDV
    Beispiel
    • ein Passwort auf den alten Wert zurücksetzen

Synonyme zu zurücksetzen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?