zu­rück­rut­schen

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
zurückrutschen

Rechtschreibung

Worttrennung
zu|rück|rut|schen

Bedeutungen (2)

  1. sich rutschend (1a) zurückbewegen
    Beispiele
    • den Wagen sichern, damit er nicht zurückrutscht
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 auf den dritten Platz zurückrutschen
  2. sich rutschend (2) zurückbewegen
    Beispiel
    • das Kopftuch ist zurückgerutscht

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „ist“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?