zu­rück­glei­ten

Wortart INFO
starkes Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
zu|rück|glei|ten

Bedeutungen (2)

Info
  1. sich gleitend (1a) zurückbewegen
    Beispiele
    • das Segelflugzeug gleitet zur Erde zurück
    • sich ins Bassin zurückgleiten lassen
  2. sich gleitend (1b) zurückbewegen
    Beispiel
    • lautlos glitt der Vorhang zurück

Grammatik

Info

starkes Verb; Perfektbildung mit „ist“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich gleite zurückich gleite zurück
du gleitest zurückdu gleitest zurück gleit zurück, gleite zurück!
er/sie/es gleitet zurücker/sie/es gleite zurück
Pluralwir gleiten zurückwir gleiten zurück
ihr gleitet zurückihr gleitet zurück gleitet zurück!
sie gleiten zurücksie gleiten zurück

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich glitt zurückich glitte zurück
du glittest zurück, glittst zurückdu glittest zurück
er/sie/es glitt zurücker/sie/es glitte zurück
Pluralwir glitten zurückwir glitten zurück
ihr glittet zurückihr glittet zurück
sie glitten zurücksie glitten zurück
Partizip I zurückgleitend
Partizip II zurückgeglitten
Infinitiv mit zu zurückzugleiten

Aussprache

Info
Betonung
zurückgleiten