Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

zu­rück

Wortart: Adverb
Häufigkeit: ▮▮▮▮
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: zu|rück
Beispiele: zurück sein; einen Blick auf den Weg zurück (auf den Rückweg) werfen, aber einen Blick auf den [hinter einem liegenden] Weg zurückwerfen; [Regel 81]: es gibt kein Zurück mehr

Bedeutungsübersicht

    1. wieder auf den, zum Ausgangspunkt, -ort, in Richtung auf den Ausgangsort, -punkt
    2. wieder am Ausgangsort, -punkt
  1. [weiter] nach hinten, rückwärts
  2. [weiter] hinten
  3. (landschaftlich) vorher
  4. (umgangssprachlich) in der Entwicklung, im Fortschritt zurückgeblieben, im Rückstand

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Synonyme zu zurück

Aussprache

Betonung: zurụ̈ck🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch, althochdeutsch ze rucke = nach dem Rücken, auf den Rücken, im Rücken; schon im Mittelhochdeutschen gelegentlich zusammengeschrieben zerucke mit der Bedeutung »rückwärts«

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. wieder auf den, zum Ausgangspunkt, -ort, in Richtung auf den Ausgangsort, -punkt

      Beispiele

      • hin sind wir gelaufen, zurück haben wir ein Taxi genommen
      • die Fahrt [von Paris] zurück war etwas strapaziös
      • eine Stunde hin und eine Stunde zurück (für den Rückweg)
      • einmal Hamburg hin und zurück (eine Rückfahrkarte nach Hamburg), bitte!
      • mit vielem Dank zurück (hiermit gebe ich es zurück und bedanke mich vielmals)
    2. wieder am Ausgangsort, -punkt

      Beispiele

      • sie ist noch nicht [aus dem Urlaub, von der Reise] zurück
      • ich bin in zehn Minuten zurück (wieder da)
  1. [weiter] nach hinten, rückwärts

    Beispiele

    • [einen Schritt, einen Meter] zurück!
    • vor und zurück
  2. [weiter] hinten

    Beispiel

    seine Frau folgte etwas weiter zurück, einen Meter zurück
  3. vorher

    Gebrauch

    landschaftlich

    Beispiel

    ein Vierteljahr zurück war er hier angekommen
  4. in der Entwicklung, im Fortschritt zurückgeblieben, im Rückstand

    Gebrauch

    umgangssprachlich

    Beispiele

    • er ist mit seinem Arbeitspensum ziemlich zurück
    • das Kind ist für sein Alter etwas zurück

Blättern