Gewinnen Sie Tagestickets für die Frankfurter Buchmesse! Jetzt teilnehmen Gewinnen Sie Tagestickets für die Frankfurter Buchmesse! Jetzt teilnehmen Gewinnen Sie Tagestickets für die Frankfurter Buchmesse! Jetzt teilnehmen Gewinnen Sie Tagestickets für die Frankfurter Buchmesse! Jetzt teilnehmen Gewinnen Sie Tagestickets für die Frankfurter Buchmesse! Jetzt teilnehmen

zu­oberst

Wortart:
Adverb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
zuoberst
Lautschrift
[tsuˈʔoːbɐst]

Rechtschreibung

Worttrennung
zu|oberst

Bedeutungen (4)

  1. ganz oben auf einem Stapel, in einem Fach, einem Raum o. Ä.
    Beispiel
    • die Hemden lagen im Koffer zuoberst
  2. der oberen Begrenzung am nächsten
    Beispiel
    • ganz zuoberst [auf dem Briefbogen] steht gewöhnlich die Anschrift des Absenders
  3. am Kopf (einer Tafel)
    Beispiel
    • zuoberst [an der Tafel] saß der Vater
  4. ganz oben in einer Rangordnung, Hierarchie o. Ä.
    Beispiel
    • unter allen Problemen, die gelöst werden müssen, steht dieses zuoberst

Synonyme zu zuoberst

Antonyme zu zuoberst

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Danke, dass Sie Duden online nutzen!
Bitte schalten Sie Ihren Adblocker aus, um weiterhinuneingeschränktauf www.duden.de zugreifen zu können.
Adblocker ausschalten
Duden im Abo
Nutzen Sie Duden online ohne Werbung und Tracking auf allen Endgeräten für nur
1,99 €/Monat.
Bestellen