zer­brö­seln

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
zerbröseln

Rechtschreibung

Worttrennung
zer|brö|seln

Bedeutungen (2)

  1. sich in Brösel auflösen, zu Bröseln zerfallen
    Grammatik
    Perfektbildung mit „ist“
    Beispiel
    • die Kekse zerbröseln leicht
  2. zu Bröseln zerreiben
    Grammatik
    Perfektbildung mit „hat“
    Beispiel
    • Brot zerbröseln
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?