zap­pe­lig

Wortart INFO
Adjektiv
Gebrauch INFO
umgangssprachlich
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
zap|pe|lig
Verwandte Form
zapplig

Bedeutungen (2)

Info
  1. (besonders von Kindern) sich ständig unruhig [hin und her] bewegend
    Beispiele
    • ein zappeliges Kind
    • was bist du denn so zappelig?
  2. aufgeregt, innerlich unruhig, nervös
    Beispiel
    • sie war ganz zappelig vor Ungeduld

Synonyme zu zappelig

Info

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivzappelig
Komparativzappeliger
Superlativam zappeligsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivzappeligerzappeligenzappeligemzappeligen
FemininumArtikel
Adjektivzappeligezappeligerzappeligerzappelige
NeutrumArtikel
Adjektivzappeligeszappeligenzappeligemzappeliges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivzappeligezappeligerzappeligenzappelige

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivzappeligezappeligenzappeligenzappeligen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivzappeligezappeligenzappeligenzappelige
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivzappeligezappeligenzappeligenzappelige
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivzappeligenzappeligenzappeligenzappeligen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivzappeligerzappeligenzappeligenzappeligen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivzappeligezappeligenzappeligenzappelige
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivzappeligeszappeligenzappeligenzappeliges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivzappeligenzappeligenzappeligenzappeligen

Aussprache

Info
Betonung
zappelig
Lautschrift
[ˈtsapəlɪç]