zäu­men

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
zäu|men

Bedeutung

Info

einem Reit- oder Zugtier den Zaum anlegen

Beispiel
  • die Pferde satteln und zäumen

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch zöumen, zoumen

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich zäumeich zäume
du zäumstdu zäumest zäum, zäume!
er/sie/es zäumter/sie/es zäume
Pluralwir zäumenwir zäumen
ihr zäumtihr zäumet zäumt!
sie zäumensie zäumen

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich zäumteich zäumte
du zäumtestdu zäumtest
er/sie/es zäumteer/sie/es zäumte
Pluralwir zäumtenwir zäumten
ihr zäumtetihr zäumtet
sie zäumtensie zäumten
Partizip I zäumend
Partizip II gezäumt
Infinitiv mit zu zu zäumen

Aussprache

Info
Betonung
zäumen

Blättern

Info