wuch­tig

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉wuchtig

Rechtschreibung

Worttrennung
wuch|tig

Bedeutungen (2)

  1. mit voller Wucht [ausgeführt], mächtig
    Beispiele
    • ein wuchtiger Schlag
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 jemandem wuchtig (heftig, gewaltig) widersprechen
  2. durch seine Größe, Breite den Eindruck lastenden Gewichts vermittelnd; schwer und massig
    Beispiele
    • ein Mann von wuchtiger Statur
    • der Schreibtisch ist, wirkt [für das Zimmer] zu wuchtig
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?