win­ter­glatt

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
Straßenverkehr
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
winterglatt

Rechtschreibung

Worttrennung
win|ter|glatt

Bedeutung

durch winterliches Wetter (mit Schnee u. Ä.) glatt geworden

Beispiele
  • winterglatte Gehwege
  • die Zusammenstöße ereigneten sich auf winterglatten Straßen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?