win­dig

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
win|dig

Bedeutungen (2)

Info
  1. durch einen stets herrschenden, immer wieder wehenden Wind gekennzeichnet
    Beispiele
    • windiges Wetter
    • ein windiger Tag
    • eine windige Ecke
    • es ist windig draußen
  2. keinen soliden Eindruck machend; zweifelhaft
    Gebrauch
    umgangssprachlich abwertend
    Beispiele
    • ein windiger Bursche
    • eine windige Angelegenheit

Synonyme zu windig

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch windic

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivwindig
Komparativwindiger
Superlativam windigsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivwindigerwindigenwindigemwindigen
FemininumArtikel
Adjektivwindigewindigerwindigerwindige
NeutrumArtikel
Adjektivwindigeswindigenwindigemwindiges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivwindigewindigerwindigenwindige

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivwindigewindigenwindigenwindigen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivwindigewindigenwindigenwindige
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivwindigewindigenwindigenwindige
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivwindigenwindigenwindigenwindigen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivwindigerwindigenwindigenwindigen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivwindigewindigenwindigenwindige
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivwindigeswindigenwindigenwindiges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivwindigenwindigenwindigenwindigen

Wussten Sie schon?

Info
  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Aussprache

Info
Betonung
🔉windig