wie­de­r­um

Wortart:
Adverb
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
wiederum

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
wie|de|rum
Alle Trennmöglichkeiten
wie|de|r|um

Bedeutungen (3)

  1. ein weiteres Mal, erneut; wieder (1a)
    Beispiele
    • am Abend hatten wir wiederum eine Aussprache
    • die Inflationsrate ist wiederum leicht gesunken
  2. wieder (3), andererseits
    Beispiel
    • so weit würde ich wiederum nicht gehen
  3. meinerseits, deinerseits, seinerseits usw.
    Beispiel
    • er hatte von seinem Freund erfahren, was dieser wiederum von seinem Onkel erfahren hatte

Wussten Sie schon?

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?