wie

Wortart INFO
Adverb
Häufigkeit INFO
▒▒▒▒▒
Wort mit gleicher Schreibung
wie (Konjunktion)

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
wie
Beispiele
wie geht es dir?; ich begreife nicht, wie so etwas möglich ist; wie sehr; wie lange; wie oft; wie viel; D 81: es kommt auf das Wie an

Bedeutungen (2)

Info
    1. auf welche Art und Weise, auf welchem Wege, mit welchen Mitteln?
      Grammatik
      interrogativ
      Beispiele
      • wie funktioniert das?
      • wie hast du das gemacht?
      • wie kommt man von hier aus zum Bahnhof?
      • ich weiß nicht, wie es dazu gekommen ist
      • wie kann ich es am besten erklären?
      • ich frage mich, wie er das so schnell fertiggebracht hat
      • wir müssen es machen, ich frage mich nur noch wie
      • wie man es auch macht (gleichgültig, auf welche Weise man es macht), es ist ihr nie recht
      • wie kommst du dazu (was veranlasst dich dazu), ihn zu schlagen?
      • wie kommt es (was sind die Ursachen dafür), dass heute alle Züge Verspätung haben?
      • wie (woher) soll ich das wissen?
      • wie (in welchem Sinne) ist das zu interpretieren?
      • wie (in welcher Form) kommt Eisen in der Natur vor?
      • (umgangssprachlich) „Er ist zurückgetreten.“ – „Wie das“? (was sind die näheren Umstände, die Gründe, die Ursachen o. Ä.?)
      • wie soll man da nicht lachen! (da muss man doch lachen!)
      • wie heißt sie? (welchen Namen hat sie?)
      • wie sagt man dafür (welchen Ausdruck gibt es dafür) in der Schweiz?
      • wie [bitte]? (was sagtest du?)
      • (umgangssprachlich) wie war das? (würdest du das bitte wiederholen?)
      • du sagst, ich hätte schneller kommen müssen – wie konnte ich denn/wie denn? (auf welche Weise denn?; das war doch gar nicht möglich)
      • 〈in Ausrufesätzen:〉 wie er das wieder geschafft hat!
    2. durch welche Merkmale, Eigenschaften gekennzeichnet?
      Grammatik
      interrogativ
      Beispiele
      • wie war das Wetter?
      • wie ist deine neue Chefin?
      • wie war es in Spanien?
      • wie geht es ihm?
      • wie läuft der neue Wagen?
      • wie findest du das Bild?
      • wie gefällt es dir?
      • wie wärs mit einem Whisky? (hast du Lust auf einen Whisky?)
      • (landschaftlich) [na, und] wie? (wie geht es denn?)
      • 〈in Ausrufesätzen:〉 wie du aussiehst!
    3. in welchem Grade?
      Grammatik
      interrogativ
      Beispiele
      • wie groß ist das Grundstück?
      • wie teuer war der Mantel?
      • wie gut kennst du ihn?
      • wie spät (welche Uhrzeit) ist es?
      • wie (wie viel Jahre) alt bist du?
      • wie oft habt ihr euch getroffen?
      • wie sehr liebst du ihn?
      • wie viel Geld hast du noch?
      • wie viel[e] Personen sind wir?
      • wie viel Uhr (wie spät) ist es?
      • wie viel ist (was ergibt) acht mal acht?
      • wie viel (wie viel Geld) kostet das?
      • wie viel (wie viel Alkohol) hast du schon getrunken?
      • wie viel bin ich Ihnen schuldig? (was muss ich zahlen?)
      • wie viel jünger ist sie [als du]?
      • wie viel (wie viel Kilogramm o. Ä.) wiegst du?
      • ich weiß nicht, wie viel Zeit du hast
      • 〈steht im Satzinnern oder am Satzende, wenn mit einem gewissen Nachdruck gefragt wird:〉 er hat wie lange auf uns gewartet, sagtest du?
      • das Mädchen war damals wie alt?
      • das hat wie viel gekostet?
      • 〈fragt in Verbindung mit „viel“ nach einer Nummer; umgangssprachlich:〉 Zeppelinstraße [Nummer] wie viel wohnt er?
      • Band wie viel soll jetzt erscheinen?
      • 〈in Verbindung mit „auch“, „immer“, „auch immer“:〉 wie viel sie auch (gleichgültig, wie viel sie) verdient/wie sehr sie sich auch immer bemüht, er ist nie zufrieden
      • 〈gibt in Ausrufesätzen einen hohen Grad, ein hohes Maß an:〉 wie er sich freut!
      • wie viel schöner wäre das Leben, wenn dies gelingen würde!
      • wie viel Zeit das wieder kostet!
      • mit wie viel Liebe sie sich doch dieser Menschen angenommen hat!
      • den haben sie reingelegt, aber wie (umgangssprachlich; und zwar ganz schlimm), kann ich dir sagen!
      • (umgangssprachlich) „Ist es kalt?“ – „Und wie!“ (ja, und zwar sehr)
      • wie (wie schnell) sie läuft!
    4. als bekräftigende, bestätigende Frage nach einer Feststellung; so ist es doch; nicht wahr
      Gebrauch
      umgangssprachlich
      Grammatik
      interrogativ
      Beispiele
      • das ärgert dich wohl, wie?
      • du kannst nicht genug bekommen, wie?
    1. auf welche Art und Weise, auf welchem Wege, in welcher Weise; mit welchen Mitteln
      Grammatik
      relativisch
      Beispiele
      • die Art, wie es sich entwickelt hat
      • mich stört nur [die Art und Weise], wie sie es macht
    2. in welchem Grad, Ausmaß
      Grammatik
      relativisch
      Beispiel
      • die Preise steigen in dem Umfang, wie die Löhne erhöht werden

Synonyme zu wie

Info
  • auf welche Weise, in welchem Sinn, in welcher Form, wodurch, womit; (umgangssprachlich) mit was
  • in welchem Grade

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch wie, althochdeutsch (h)wio

Wussten Sie schon?

Info
  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Aussprache

Info
Betonung
wie
Lautschrift
🔉[viː]

Blättern

Info