wi­der­strei­ten

Wortart:
starkes Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
widerstreiten

Rechtschreibung

Worttrennung
wi|der|strei|ten
Beispiel
widerstreitende Interessen

Bedeutungen (2)

  1. im Widerspruch stehen
    Beispiele
    • etwas widerstreitet allen herkömmlichen Begriffen
    • 〈häufig im 1. Partizip:〉 widerstreitende Empfindungen
  2. sich jemandem, einer Sache widersetzen
    Gebrauch
    veraltet
    Beispiel
    • er hat ihm widerstritten

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich widerstreite ich widerstreite
du widerstreitest du widerstreitest widerstreit, widerstreite!
er/sie/es widerstreitet er/sie/es widerstreite
Plural wir widerstreiten wir widerstreiten
ihr widerstreitet ihr widerstreitet widerstreitet!
sie widerstreiten sie widerstreiten

Präteritum

Indikativ Konjunktiv II
Singular ich widerstritt ich widerstritte
du widerstrittest, widerstrittst du widerstrittest
er/sie/es widerstritt er/sie/es widerstritte
Plural wir widerstritten wir widerstritten
ihr widerstrittet ihr widerstrittet
sie widerstritten sie widerstritten
Partizip I widerstreitend
Partizip II widerstritten
Infinitiv mit zu zu widerstreiten
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?