werk­ge­recht

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
werkgerecht

Rechtschreibung

Worttrennung
werk|ge|recht

Bedeutung

dem Wesen eines Kunstwerks entsprechend, ihm gerecht werdend

Beispiel
  • eine werkgerechte Interpretation
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?