wein­se­lig

Wortart INFO
Adjektiv
Gebrauch INFO
scherzhaft
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
wein|se|lig

Bedeutung

Info

(nach dem Genuss von Wein) rauschhaft glücklich, beschwingt

Beispiel
  • weinselige Zecher

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivweinselig
Komparativweinseliger
Superlativam weinseligsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivweinseligerweinseligenweinseligemweinseligen
FemininumArtikel
Adjektivweinseligeweinseligerweinseligerweinselige
NeutrumArtikel
Adjektivweinseligesweinseligenweinseligemweinseliges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivweinseligeweinseligerweinseligenweinselige

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivweinseligeweinseligenweinseligenweinseligen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivweinseligeweinseligenweinseligenweinselige
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivweinseligeweinseligenweinseligenweinselige
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivweinseligenweinseligenweinseligenweinseligen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivweinseligerweinseligenweinseligenweinseligen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivweinseligeweinseligenweinseligenweinselige
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivweinseligesweinseligenweinseligenweinseliges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivweinseligenweinseligenweinseligenweinseligen

Aussprache

Info
Betonung
weinselig
Lautschrift
[ˈvaɪ̯nzeːlɪç]