weich wer­den, weich­wer­den

Wortart:
unregelmäßiges Verb
Gebrauch:
umgangssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
weich werden
weichwerden

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Schreibung
weich werden
Alternative Schreibung
weichwerden
Worttrennung
weich wer|den, weich|wer|den

Bedeutung

seinen Widerstand, Einspruch aufgeben

Synonyme zu weich werden

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?