wand­lungs­fä­hig

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
wandlungsfähig

Rechtschreibung

Worttrennung
wand|lungs|fä|hig

Bedeutungen (2)

  1. fähig, sich zu wandeln
    Beispiel
    • er ist nicht mehr wandlungsfähig
  2. fähig, in verschiedene Rollen zu schlüpfen
    Beispiel
    • ein wandlungsfähiger Schauspieler
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?