wäh­rend

Wortart:
Präposition
Häufigkeit:
▒▒▒▒
Aussprache:
Betonung
🔉während
Wort mit gleicher Schreibung
während (Konjunktion)

Rechtschreibung

Worttrennung
wäh|rend

Bedeutung

bezeichnet eine Zeitdauer, in deren Verlauf etwas stattfindet o. Ä.; im Verlauf von

Beispiele
  • während des Krieges lebten sie im Ausland
  • es hat während des ganzen Urlaubs geregnet
  • während zweier Tage (an zwei Tagen) geführte Verhandlungen
  • 〈umgangssprachlich auch mit Dativ:〉 während dem Essen darfst du nicht sprechen
  • 〈nur schweizerisch in Verbindung mit „dauern“:〉 die Veranstaltung dauert nur während einiger Stunden (einige Stunden lang)
  • 〈mit Dativ, wenn bei einem Substantiv im Plural der Genitiv formal nicht zu erkennen ist oder wenn ein weiteres Substantiv (Genitivattribut) zwischen „während“ und das von ihm abhängende Substantiv tritt:〉 während Ausflügen in die Umgebung
  • während fünf Jahren, Monaten (fünf Jahre, Monate lang)
  • während des Ministers kurzem Vortrag
  • 〈ein direkt folgendes Substantiv bleibt häufig ungebeugt:〉 Mann stirbt während Flug/(seltener:) Fluges
  • 〈im Plural steht es im Dativ:〉 während Gesprächen mit Vorgesetzten

Herkunft

vgl. während

Grammatik

Präposition mit Genitiv:

  • während des Krieges
  • der Zeitraum, während dessen das geschah (vgl. aber währenddessen)
  • die Tage, während deren oder derer sie verreist waren
  • Umgangssprachlich auch mit Dativ:

  • während dem Konzert

Standardsprachlich mit Dativ, wenn der Genitiv im Plural nicht erkennbar ist:

  • während fünf Jahren, während elf Monaten
  • aber während zweier, dreier Jahre
  • Standardsprachlich auch mit Dativ, wenn ein Genitivattribut zwischen „während“ und das davon abhängende Substantiv tritt:

  • während meines Freundes letztem Vortrag

Ein direkt folgendes Substantiv bleibt im Singular meist ungebeugt, im Plural steht es im Dativ:

  • Mann stirbt während Flug, seltener Fluges
  • während Gesprächen mit Vorgesetzten

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?