wäh­rend

Wortart:
Konjunktion
Häufigkeit:
▒▒▒▒
Aussprache:
Betonung
🔉während
Wort mit gleicher Schreibung
während (Präposition)

Rechtschreibung

Worttrennung
wäh|rend

Bedeutungen (2)

  1. leitet einen Gliedsatz ein, der die Gleichzeitigkeit mit dem im Hauptsatz beschriebenen Vorgang bezeichnet; in der Zeit, als …
    Grammatik
    zeitlich
    Beispiel
    • während sie verreist waren, hat man bei ihnen eingebrochen
  2. drückt die Gegensätzlichkeit zweier Vorgänge aus; indes; wohingegen
    Grammatik
    adversativ
    Beispiel
    • während die einen sich freuten, waren die anderen eher enttäuscht

Herkunft

ursprünglich 1. Partizip von währen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?