vu­o­ta

Wortart:
Adverb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
vuota

Rechtschreibung

Worttrennung
vu|o|ta

Bedeutung

auf der leeren Saite (d. h., ohne den Finger auf das Griffbrett zu setzen) zu spielen

Herkunft

lateinisch-vulgärlateinisch-italienisch

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?