vor­ga­ren

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
vorgaren

Rechtschreibung

Worttrennung
vor|ga|ren

Bedeutung

(später vollständig zu garende Lebensmittel) schon bis zu einem gewissen Grade garen

Beispiel
  • die Kartoffeln in Salzwasser 10 Minuten vorgaren

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?