vor­bei­schram­men

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
umgangssprachlich
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
vor|bei|schram|men

Bedeutungen (2)

Info
  1. etwas Unangenehmes gerade noch vermeiden, einem Übel gerade noch entgehen
    Beispiel
    • wir sind an einer Katastrophe, an der Insolvenz vorbeigeschrammt
  2. etwas Angenehmes knapp verpassen (1b)
    Beispiel
    • sie ist an einer Medaille vorbeigeschrammt

Synonyme zu vorbeischrammen

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „ist“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich schramme vorbeiich schramme vorbei
du schrammst vorbeidu schrammest vorbei schramm vorbei, schramme vorbei!
er/sie/es schrammt vorbeier/sie/es schramme vorbei
Pluralwir schrammen vorbeiwir schrammen vorbei
ihr schrammt vorbeiihr schrammet vorbei schrammt vorbei!
sie schrammen vorbeisie schrammen vorbei

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich schrammte vorbeiich schrammte vorbei
du schrammtest vorbeidu schrammtest vorbei
er/sie/es schrammte vorbeier/sie/es schrammte vorbei
Pluralwir schrammten vorbeiwir schrammten vorbei
ihr schrammtet vorbeiihr schrammtet vorbei
sie schrammten vorbeisie schrammten vorbei
Partizip I vorbeischrammend
Partizip II vorbeigeschrammt
Infinitiv mit zu vorbeizuschrammen

Aussprache

Info
Betonung
vorbeischrammen