vor­be­den­ken

Wortart INFO
unregelmäßiges Verb
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
vor|be|den|ken

Bedeutung

Info

vorher genau überlegen, bedenken

Beispiele
  • alle Möglichkeiten vorbedenken
  • vorbedacht (überlegt) handeln

Synonyme zu vorbedenken

Info

Grammatik

Info

unregelmäßiges Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich bedenke vorich bedenke vor
du bedenkst vordu bedenkest vor bedenk vor, bedenke vor!
er/sie/es bedenkt vorer/sie/es bedenke vor
Pluralwir bedenken vorwir bedenken vor
ihr bedenkt vorihr bedenket vor
sie bedenken vorsie bedenken vor

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich bedachte vorich bedächte vor
du bedachtest vordu bedächtest vor
er/sie/es bedachte vorer/sie/es bedächte vor
Pluralwir bedachten vorwir bedächten vor
ihr bedachtet vorihr bedächtet vor
sie bedachten vorsie bedächten vor
Partizip I vorbedenkend
Partizip II vorbedacht
Infinitiv mit zu vorzubedenken

Aussprache

Info
Betonung
vorbedenken