vo­r­an

Wortart:
Adverb
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉voran

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
vo|ran
Alle Trennmöglichkeiten
vo|r|an
Beispiel
der Sohn voran, der Vater hinterdrein

Bedeutungen (2)

  1. vorn, an der Spitze [gehend]
    Beispiel
    • voran der Vater, die Kinder hinterher
  2. Beispiele
    • immer langsam voran!
    • 〈substantiviert:〉 die Straße war blockiert, es gab kein Voran
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?