voll­reif

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
voll|reif

Bedeutung

Info

völlig ausgereift, ganz reif

Beispiel
  • vollreife Pfirsiche

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivvollreif
Komparativvollreifer
Superlativam vollreifsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivvollreifervollreifenvollreifemvollreifen
FemininumArtikel
Adjektivvollreifevollreifervollreifervollreife
NeutrumArtikel
Adjektivvollreifesvollreifenvollreifemvollreifes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivvollreifevollreifervollreifenvollreife

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivvollreifevollreifenvollreifenvollreifen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivvollreifevollreifenvollreifenvollreife
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivvollreifevollreifenvollreifenvollreife
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivvollreifenvollreifenvollreifenvollreifen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivvollreifervollreifenvollreifenvollreifen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivvollreifevollreifenvollreifenvollreife
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivvollreifesvollreifenvollreifenvollreifes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivvollreifenvollreifenvollreifenvollreifen

Aussprache

Info
Betonung
vollreif