vif

Wortart INFO
Adjektiv
Gebrauch INFO
landschaftlich, sonst veraltend
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
vif

Bedeutung

Info

aufgeweckt, wendig, rührig

Beispiele
  • eine vife Geschäftsführerin
  • seine Freundin ist sehr vif

Synonyme zu vif

Info

Herkunft

Info

französisch vif < lateinisch vivus = lebendig

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivvif
Komparativvifer
Superlativam vifsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivvifervifenvifemvifen
FemininumArtikel
Adjektivvifevifervifervife
NeutrumArtikel
Adjektivvifesvifenvifemvifes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivvifevifervifenvife

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivvifevifenvifenvifen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivvifevifenvifenvife
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivvifevifenvifenvife
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivvifenvifenvifenvifen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivvifervifenvifenvifen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivvifevifenvifenvife
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivvifesvifenvifenvifes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivvifenvifenvifenvifen

Aussprache

Info
Betonung
🔉vif
auch: 🔉[viːf]