Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

vif

Wortart: Adjektiv
Gebrauch: landschaftlich, sonst veraltend
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: vif

Bedeutungsübersicht

aufgeweckt, wendig, rührig

Beispiele

  • eine vife Geschäftsführerin
  • seine Freundin ist sehr vif

Synonyme zu vif

aktiv, betriebsam, dynamisch, energiegeladen, lebendig, lebenskräftig, lebhaft, rege, rührig, tatkräftig, temperamentvoll, vollblütig, voller Lebenskraft; (gehoben) nimmermüde, regsam; (bildungssprachlich) agil, elanvoll; (umgangssprachlich) aufgedreht, putzmunter, quirlig; (emotional) quicklebendig; (landschaftlich) umtriebig; (norddeutsch, mitteldeutsch) kregel

Aussprache

vịf🔉, auch: [viːf] 🔉

Herkunft

französisch vif < lateinisch vivus = lebendig

Grammatik

Steigerungsformen

Positivvif
Komparativvifer
Superlativam vifsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-vifer-vife-vifes-vife
Genitiv-vifen-vifer-vifen-vifer
Dativ-vifem-vifer-vifem-vifen
Akkusativ-vifen-vife-vifes-vife

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativdervifedievifedasvifedievifen
Genitivdesvifendervifendesvifendervifen
Dativdemvifendervifendemvifendenvifen
Akkusativdenvifendievifedasvifedievifen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinviferkeinevifekeinvifeskeinevifen
Genitivkeinesvifenkeinervifenkeinesvifenkeinervifen
Dativkeinemvifenkeinervifenkeinemvifenkeinenvifen
Akkusativkeinenvifenkeinevifekeinvifeskeinevifen

Blättern