Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

vier­schrö­tig

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: vier|schrö|tig

Bedeutungsübersicht

(besonders von Männern) von breiter, kräftiger, gedrungener Gestalt [und dabei derb-ungehobelt wirkend]

Synonyme zu vierschrötig

bäurisch, bullig, dick, feist, fett, grobschlächtig, klobig, kompakt, massiv, plump, unförmig, ungehobelt, ungelenk, wuchtig

Aussprache

Betonung: vierschrötig
Lautschrift: [ˈfiːɐ̯ʃrøːtɪç]

Herkunft

mittelhochdeutsch vierschrœtic, zu: vierschrœte = viereckig zugehauen, althochdeutsch fiorscrōti; zu Schrot in der Bedeutung »Ecke, Kante«

Blättern