viel­leicht

Wortart:
Adverb
Häufigkeit:
▒▒▒▒
Aussprache:
Betonung
vielleicht
Lautschrift
🔉[fi…]
Wort mit gleicher Schreibung
vielleicht (Partikel)

Rechtschreibung

Worttrennung
viel|leicht

Bedeutungen (2)

  1. relativiert die Gewissheit einer Aussage, gibt an, dass etwas ungewiss ist; möglicherweise, unter Umständen
    Beispiele
    • vielleicht kommt er morgen
    • du hast dich vielleicht geirrt
    • es wäre vielleicht besser, wenn er nicht käme
    • vielleicht (es könnte sein), dass alles nur ein Missverständnis war
    • „Bist du zum Essen zurück?“ – „Vielleicht!“
  2. relativiert die Genauigkeit der folgenden Maß- oder Mengenangabe; ungefähr, schätzungsweise
    Beispiel
    • eine Frau von vielleicht fünfzig Jahren

Synonyme zu vielleicht

  • allenfalls, es besteht die Möglichkeit, es ist denkbar/möglich, es ist nicht auszuschließen

Herkunft

spätmittelhochdeutsch villīhte, zusammengerückt aus mittelhochdeutsch vil līhte = sehr leicht, vermutlich, möglicherweise

Wussten Sie schon?

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?