ver­ster­ben

Wortart:
starkes Verb
Gebrauch:
gehoben
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
versterben

Rechtschreibung

Worttrennung
ver|ster|ben

Bedeutung

sterben

Beispiele
  • sie ist vor einem Jahr verstorben
  • meine verstorbene Tante

Synonyme zu versterben

  • aus unsrer/eurer Mitte gerissen werden, sein Leben verlieren, sterben, umkommen

Herkunft

mittelhochdeutsch versterben

Grammatik

starkes Verb; ist; Präsens und Futur selten

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?