Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

ver­stei­nern

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: ver|stei|nern
Beispiele: ich versteinere; wie versteinert

Bedeutungsübersicht

  1. (Paläontologie) (von Organismen) zu Stein werden
  2. (gehoben) starr, unbewegt werden
  3. (gehoben) zu Stein, steinern werden lassen

Synonyme zu versteinern

sich versteifen
Anzeige

Aussprache

Betonung: versteinern
Lautschrift: [fɛɐ̯ˈʃtaɪ̯nɐn]

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. (von Organismen) zu Stein werden

    Grammatik

    Perfektbildung mit »ist«

    Gebrauch

    Paläontologie

    Beispiele

    • die Pflanzen sind versteinert
    • versteinertes (petrifiziertes) Holz
    • <in übertragener Bedeutung>: ihre Miene versteinerte

    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

    wie versteinert [da]stehen, [da]sitzen, sein o. Ä. (starr vor Schreck, Entsetzen, Erstaunen [da]stehen, [da]sitzen, sein o. Ä.)
  2. starr, unbewegt werden

    Grammatik

    sich versteinern; Perfektbildung mit »hat«

    Gebrauch

    gehoben

    Beispiel

    ihre Miene versteinerte sich
  3. zu Stein, steinern werden lassen

    Grammatik

    Perfektbildung mit »hat«

    Gebrauch

    gehoben

Blättern