Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

ver­scher­beln

Wortart: schwaches Verb
Gebrauch: umgangssprachlich
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: ver|scher|beln

Bedeutungsübersicht

billig veräußern

Beispiel

seinen Schmuck verscherbeln

Synonyme zu verscherbeln

sehr billig/unter Wert verkaufen, verkloppen, verramschen, verscheuern; (abwertend) verschachern; (schweizerisch umgangssprachlich abwertend) verquanten; (bayrisch, österreichisch umgangssprachlich) verscheppern

Aussprache

Betonung: verschẹrbeln

Herkunft

Herkunft ungeklärt, vielleicht zu spätmittelhochdeutsch scher(p)f, Scherflein

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«

Blättern