ver­schei­den

Wortart INFO
starkes Verb
Gebrauch INFO
gehoben
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ver|schei|den
Beispiel
er ist verschieden

Bedeutung

Info

sterben

Beispiele
  • nach langer Krankheit verscheiden
  • sie verschied im Alter von 93 Jahren

Synonyme zu verscheiden

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch verscheiden = weggehen, verschwinden; sterben

Grammatik

Info

starkes Verb; Perfektbildung mit „ist“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich verscheideich verscheide
du verscheidestdu verscheidest verscheid, verscheide!
er/sie/es verscheideter/sie/es verscheide
Pluralwir verscheidenwir verscheiden
ihr verscheidetihr verscheidet verscheidet!
sie verscheidensie verscheiden

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich verschiedich verschiede
du verschiedest, verschiedstdu verschiedest
er/sie/es verschieder/sie/es verschiede
Pluralwir verschiedenwir verschieden
ihr verschiedetihr verschiedet
sie verschiedensie verschieden
Partizip I verscheidend
Partizip II verschieden
Infinitiv mit zu zu verscheiden

Aussprache

Info
Betonung
verscheiden