ver­schei­den

Wortart INFO
starkes Verb
Gebrauch INFO
gehoben
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ver|schei|den
Beispiel
er ist verschieden

Bedeutung

Info

sterben

Beispiele
  • nach langer Krankheit verscheiden
  • sie verschied im Alter von 93 Jahren

Synonyme zu verscheiden

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch verscheiden = weggehen, verschwinden; sterben

Grammatik

Info

starkes Verb; Perfektbildung mit „ist“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich verscheideich verscheide
du verscheidestdu verscheidest verscheid, verscheide!
er/sie/es verscheideter/sie/es verscheide
Pluralwir verscheidenwir verscheiden
ihr verscheidetihr verscheidet verscheidet!
sie verscheidensie verscheiden

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich verschiedich verschiede
du verschiedest, verschiedstdu verschiedest
er/sie/es verschieder/sie/es verschiede
Pluralwir verschiedenwir verschieden
ihr verschiedetihr verschiedet
sie verschiedensie verschieden
Partizip I verscheidend
Partizip II verschieden
Infinitiv mit zu zu verscheiden

Aussprache

Info
Betonung
verscheiden

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen