Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

ver­kral­len

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: ver|kral|len
Beispiel: ich verkrallte mich in der Rinde

Bedeutungsübersicht

  1. sich in, an jemanden, etwas krallen
  2. (selten) in etwas krallen

Aussprache

Betonung: verkrạllen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich verkralleich verkralle 
 du verkrallstdu verkrallest verkrall, verkralle!
 er/sie/es verkrallter/sie/es verkralle 
Pluralwir verkrallenwir verkrallen 
 ihr verkralltihr verkrallet
 sie verkrallensie verkrallen 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich verkrallteich verkrallte
 du verkralltestdu verkralltest
 er/sie/es verkrallteer/sie/es verkrallte
Pluralwir verkralltenwir verkrallten
 ihr verkralltetihr verkralltet
 sie verkralltensie verkrallten
Partizip I verkrallend
Partizip II verkrallt
Infinitiv mit zu zu verkrallen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. sich in, an jemanden, etwas krallen

    Grammatik

    sich verkrallen

    Beispiel

    sie verkrallte sich mit den Händen in seinen Haaren
  2. in etwas krallen

    Gebrauch

    selten

    Beispiel

    sie verkrallte ihre Hand in seinen Ärmel

Blättern