Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

ver­koh­len

Wortart: schwaches Verb
Wort mit gleicher Schreibung: verkohlen (schwaches Verb)
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: ver|koh|len

Bedeutungsübersicht

  1. durch Verbrennen zu einer kohleähnlichen Substanz werden
  2. durch schwelendes Verbrennen in Kohle umwandeln

Synonyme zu verkohlen

anbrennen, schwarz/unbrauchbar/ungenießbar werden, verbrennen

Aussprache

Betonung: verkohlen

Grammatik

PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich verkohleich verkohle 
 du verkohlstdu verkohlest verkohl, verkohle!
 er/sie/es verkohlter/sie/es verkohle 
Pluralwir verkohlenwir verkohlen 
 ihr verkohltihr verkohlet 
 sie verkohlensie verkohlen 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich verkohlteich verkohlte
 du verkohltestdu verkohltest
 er/sie/es verkohlteer/sie/es verkohlte
Pluralwir verkohltenwir verkohlten
 ihr verkohltetihr verkohltet
 sie verkohltensie verkohlten
Partizip I verkohlend
Partizip II verkohlt
Infinitiv mit zu zu verkohlen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. durch Verbrennen zu einer kohleähnlichen Substanz werden

    Grammatik

    Perfektbildung mit »ist«

    Beispiele

    • das Holz ist verkohlt
    • die Opfer des Unfalls waren bis zur Unkenntlichkeit verkohlt
    • eine völlig verkohlte Leiche
  2. durch schwelendes Verbrennen in Kohle umwandeln

    Grammatik

    Perfektbildung mit »hat«

    Beispiel

    Holz im Meiler verkohlen

Blättern