Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

ver­klem­men

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: ver|klem|men

Bedeutungsübersicht

  1. hängen bleiben und klemmen, festklemmen
  2. bewirken, dass sich etwas verklemmt

Synonyme zu verklemmen

einklemmen, zusammenpressen

Aussprache

Betonung: verklẹmmen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich verklemmeich verklemme 
 du verklemmstdu verklemmest verklemm, verklemme!
 er/sie/es verklemmter/sie/es verklemme 
Pluralwir verklemmenwir verklemmen 
 ihr verklemmtihr verklemmet
 sie verklemmensie verklemmen 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich verklemmteich verklemmte
 du verklemmtestdu verklemmtest
 er/sie/es verklemmteer/sie/es verklemmte
Pluralwir verklemmtenwir verklemmten
 ihr verklemmtetihr verklemmtet
 sie verklemmtensie verklemmten
Partizip I verklemmend
Partizip II verklemmt
Infinitiv mit zu zu verklemmen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. hängen bleiben und klemmen (3), festklemmen (1)

    Grammatik

    sich verklemmen

    Beispiele

    • die Tür hat sich verklemmt
    • die Brille hat sich im Futteral verklemmt
    • <auch ohne sich>: bei schneller Drehung verklemmen die Zahnräder
  2. bewirken, dass sich etwas verklemmt

    Beispiel

    du hast das Brett verklemmt

Blättern